Single Blog Title

This is a single blog caption

AH Info

Bezirkspokal-Aus mit „Tor des Jahres“

Am Montag den 31.05. traten wir im Halbfinale des Ü35-Bezirkspokals zuhause gegen die AH des SV Sinzheim an. Die Alten Herren des langjährigen Landesligisten sind eine der dominierenden AH-Mannschaften im Bezirk und hatten unter anderem im Viertelfinale den SV Oberachern ausgeschaltet. Leider hatten wir in diesem schweren Pokalspiel einige verletzungsbedingter Ausfälle wichtiger Spieler zu verkraften und gingen als klarer Außenseiter ins Spiel.

Trotzdem schlugen wir uns mit einer disziplinierten Vorstellung wacker gegen den hohen Favoriten. Trotz allem Engagement konnte Sinzheim bei drückender Hitze aber doch seine spielerischen Vorteile ausspielen und führte zur Halbzeit bereits mit 3:0.
Die 2. Halbzeit begann jedoch mit einem absoluten Paukenschlag: Anstatt wie üblich den Ball beim Anspiel nach hinten zu spielen versuchte Jürgen Bastian sein Glück und schoss den Anstoß direkt aufs Tor.  Er traf den Ball optimal und versenkte ihn aus ca. 50 Metern zum 1:3 ! Der überraschte Gästetorwart kam nicht schnell genug zurück auf die Torlinie und konnte nur noch zuschauen wie der Ball knapp unter der Latte einschlug. Ein absolutes Traumtor von Bastl ! Nicht nur unser Fanblock war begeistert, auch die Sinzheimer Spieler klatschen Beifall.
Danach fanden wir besser ins Spiel und konnten die 2. Halbzeit ausgeglichener gestalten. Wir konnten uns einige Torchancen erspielen aber der Anschlusstreffer wollte nicht gelingen. Sinzheim hatte ebenfalls noch Möglichkeiten, scheiterten aber wiederholt an unserem gut aufgelegten Torwart Gerd Schneider. Kurz vor Schluss konnte aber auch er den 4. Treffer und damit die endgültige Entscheidung für Sinzheim nicht mehr verhindern.

Trotz der deutlichen 1:4-Niederlage hat sich die AH gegen einen sehr guten Gegner achtbar aus der Affäre gezogen. Während Sinzheim mit 16 Spielern angereist war konnten wir in der 2. Halbzeit aufgrund zwei weiteren Verletzungen nicht mehr auswechseln. Aber mit viel Kampfgeist konnten wir die Niederlage immerhin noch in Grenzen halten.

Kommentar verfassen

Support us!

Werde unser Facebook Fan und bleib immer auf dem laufenden.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Für weitere Informationen Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung

Schließen